Crafting Nomad Lidiya

Name: Lidiya Samohina
Alter: 63
Beruf: Näherin
Heimatort: irgendwo in Russland
Familie: unverheiratet, keine Kinder

Was magst du an Kirgistan und was nicht?

Als ich hier im Alter von 18 Jahren hinzog, habe ich mir diese Frage nicht gestellt. Aber als ich anfing in einer Fabrik zu arbeiten, bemerkte ich wie freundlich meine neuen Kollegen waren im Gegensatz zu denen in meiner Heimat und ich bin mit vielen von ihnen bis heute befreundet. Dennoch möchte ich irgendwann zurück nach Russland ziehen, denn da leben alle meine Verwandten. Was ich hier nicht mag? Viele vernachlässigen das Gesetz und es gibt immer wieder Probleme in meinem Bezirk. Aber ich fürchte, ich klinge jetzt wie ein Bürger der Sowjetunion… (lacht)

Was sind deine Pläne für die Zukunft?

Ich bin zu alt um Pläne für die Zukunft zu schmieden. In meinem Alter lebt man in Erinnerungen. Aber so lange mir Gott Gesundheit schenkt, bin ich glücklich.

Was bedeutet für dich Heimat?

Ich liebe meine Wohnung und ich mag gar nicht daran denken einmal weg zu ziehen. Wenn ich in meinen eigenen vier Wänden bin, fällt der ganze Alltagsstress von mir und alles scheint an seinem rechten Platz zu sein. (Dann singt sie auf russisch) “Mein elterliches Haus, der Beginn des Lebens, mein vertrauter Anker…

Was ist deine Message an die Welt?

Das Leben ist zu kurz, um es für Krieg zu verschwenden. (Dann erinnert sie sich an ein Gedicht)
«А детство пело и звенело.
Подсолнух рыжий умилял.
Катился гром, луна летела,
А день почти не убывал.
А жизнь? Да что там!
Что такое!
Все впереди, что не сбылось!
Придет все самое большое,
Найдется все, что не нашлось!
А сердце было легким-легким!
Дышалось так легко-легко! . . .
Все это кажется далеким. . .
А так ли это далеко? »
Tatiana Bogdanova

Schreibe an Crafting Nomad Lidiya

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Insa

    Dear Lidiya,
    today i received my Sleeve which was specially made for my hp-notebook. It looks so lovely und feels so wonderfully
    touchy. And it is so neatly made. I enjoy this combination of craftmanship, beauty and handiness very much.
    Thank you for your work, your talent and the love how you made this sleeve.
    Hopefully you are fairly treated and payed. Merry Christmas and a happy New Year to you. Lots of love from Berlin,
    Insa

  • Julian

    Liebe Lidiya,
    heute kam endlich mein MacBook Sleeve an, und es sieht nicht nur toll aus, sondern es ist auch noch super verarbeitet. Ich möchte mich für dafür bei Dir für Deine tolle Arbeit bedanken, ohne die ich jetzt nicht so ein schönes Produkt in den Händen halten könnte!
    Ich hoffe, Deine Arbeit macht Dir Spaß und Du wirst fair behandelt, so dass Du irgendwann all Deine Verwandten in Russland besuchen kannst.
    Viele Grüße und viel Gesundheit für Dich!
    Julian

  • Michael

    Hello Lidiya,
    Today i bought your work a iPad sleeve . It is so wonderfull and i like you work very much. I Hope you get a good Money for this work, because the Quality is very good. Thank you for that. Many wishes from Germany.
    Micha

  • Frank 2 W

    Hallo Lidiya,
    unsere drei Söhne bekommen jeder ein kleines Wallet zu Weihnachten. Ich habe mir ein Mittelgroßes gekauft, in welchem Dein Name steht. Herzliche Grüße an Dich, wir wünschen Dir eine schöne Zeit. Du hast ganz recht, das Leben ist zu kurz, um es an Krieg zu veschwenden. Die Idee von Kancha, den Handwerkern ein Gesicht zu geben ist ausgezeichnet. Du schreibst, dass Du keine Kinder hast, Deine “Kinder” sind die Käufer der Wallets und auf diesem Weg sind sie bei Dir.
    Das Wallet duftet herrlich nach frisch gegerbten Leder….. Liebe Grüße und Gesundheit für Dich, Frank und die Söhne Johannes, Tillmann und Paul

  • Jerina

    Liebe Lidiya,
    Ich habe heute meine kancha handyhuelle erhalten. Sie war ein Geburtstagsgeschenk von meinen freunden. Ich habe mich super gefreut. Ich habe nicht so viele Dinge, aber die Dinge die ich habe haben fast alle eine Bedeutung für mich. Die Hülle gehört jetzt zu diesen Sachen,weil ich weiss dass sie nicht in einer riesen Fabrik entstanden ist. Vielen dank dass du sie für mich gefertigt hast! Meine Cousine hat denselben Namen wie du-was für ein schöner Zufall!
    Liebe grüße aus Deutschland
    Jerina

  • Willy Köller

    Dear Lidiya,
    I am grateful for the fabulous Mac Book Pro Sleeve from your workshop.I’m excited.
    Best regards Willy

  • Falk

    Privet Lidiya,

    ich habe heute ein iPad Sleeve bekommen, das Du genäht hast.
    Wunderschöne Arbeit! Vielen Dank!

  • Jan

    Liebe Lidiya,

    heute habe ich mein Kancha Sleeve für mein Handy erhalten – angefertigt von Dir. Vielen Dank dafür! Ich habe mich schon seit Tagen darauf gefreut und bin sehr glücklich damit…mein Handy glaube ich auch, jetzt muss es nicht mehr so viel Angst haben dass ich es runterwerfe :)

    Alles gute, weiterhin viel Gesundheit und Lebensfreude!
    Jan

Hinter den Kulissen

Blick hinter die Kulissen! Hier portätieren wir die Nomaden, die sich um KANCHA scharen.
———————————————
Crafting Nomads – die Handwerker
Urban Nomads – die Kunden
Office Nomads – die Büroakrobaten
———————————————
Bist du auch ein urbaner Nomade? Schreib uns eine eMail für ein Portrait!

Alexandra und Atahan

Urban Nomads Ati & Alex

Dass Kirgistan eine Perle der Natur ist: Das wisst ihr mittlerweile. Aber wie kommt man dorthin? Ati & Alex bringen euch hin! Jetzt mehr über das Projekt des Abenteuerpärchens lesen.

thumbs_FabianDittrich5

Urban Nomad Fabian

Bei Fabian bekommt “Business Travel” einen ganz eigenen Twist – lerne einen neuen Urban Nomad kennen!

office nomad altynai bishkek

Office Nomad Altynay

Macht alles, liebt lila und laute Freunde. Lies mehr über unsere kirgisische Vollblüterin!

kancha office nomad chiara

Office Nomad Chiara

Die italienische Ruhe in Person!

urban nomad larissa

Office Nomad Larissa

Hands on dreaming!

kancha craftsman artur

Crafting Nomad Artur

Artur ist unser Ledermeister und verantwortlich für eine unserer Werkstätten. Erfahre mehr über ihn!